Lavendel Creme

Vor Jahren noch als 'verstaubter Duft' aus der Mottenkiste verschrien, hat der Lavendel einfach zu viele positive Eigenschaften, die wir Ihnen an dieser Stelle als 'Pflegeserie' ans Herz legen möchten. Vielleicht werden auch Sie ein Liebhaber dieser wunderbaren Pflanze.


Abfüllung
ab 4,50 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Auswahl Steuerzone / Lieferland

sofort lieferbar

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Immer noch und immer mehr, bin ich ein Lavendelfan. Ich liebe diesen Duft, den Duft der Provence,den Duft des echten Lavendels. Und derzeit braucht der Lavendel mentale Unterstützung. Immer mehr Lavendel verschwindet und stattdessen macht sich sein preiswerter Vetter, der Lavandin breit, ( Hybrid-Züchtung, gibt es nicht als Wildform) der jedoch bei weitem nicht die breitgefächerte Wirkung des echten Lavendel hat und nur in Monokultur in Massen angebaut wird. Viele der berühmten Lavendelfelder in der Provence sind inzwischen Lavandinfelder. Aber nicht nur aus diesem Grund, sondern der Lavendel steht bei mir auch als ätherisches Öl ausgesprochen hoch im Kurs. Vor Jahren noch als 'verstaubter Duft aus der Mottenkiste' verschrien, hat der Lavendel einfach zu viele positive Eigenschaften, die wir Ihnen an dieser Stelle nicht nur als 'Pflegeserie' ans Herz legen möchten. Hier als Feuchtigkeitscreme, ist er in unserem Sortiment noch mit einer Lotion, Duschgel und als Balsam vertreten.  Nicht zu vergessen das äther. Öl des Lavendels in bester Qualität (Wildlavendel). Vielleicht werden auch Sie ein Liebhaber dieser wunderbaren Pflanze.

Für jede Haut.

Bestandteile: Lavendelhydrolat*, Lavendelextrakt, Öko-Weizendestillat, Cocosöl*, Babassuöl*, Kakaobutter*, pflanzl. Emulgator, Kamille*, Quellwasser, Melisse*, Zinnkraut*, Brahmikraut, Una de Gato, pflanzl. Glycerin*, Lavendel*, Grapefruitkernextrakt.
*aus kontrolliert biologischem Anbau

INCI: Lavandula angustifolia flower water, Lavandula angustifolia Extract, Cocos nucifera butter, Orbignya speciosa seed oil, Theobroma cacao butter, Methyl Glucose Sequistearate / Sorbitan Triolate, Extractum of Matricaria chamomilla, Aqua, Melissa officinalis, Equisetum arvensis, Centella asiatica, Uncaria tomentosa, Glycerin, Natural Parfum. Citrus grandis seed extract.
- Linalool, Geraniol, Eugenol, Citral, Limonene (natürliche Inhaltsstoffe des äth. Öls)


Bewertungen

4/5

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

schöne beruhigende Creme
5 von 5

diese Creme ist wie aus Tausend und einer Nacht, beruhigend und harmonisch, der Duft gleicht Haut und Sinne aus. Danke!!!

.,18.10.2020
Hervorragende Creme
5 von 5

Diese Lavendelcreme ist perfekt für mich. Sie gleicht wunderbar aus, spendet Feuchtigkeit, duftet sehr schön. Die Konsitenz ist für mich gut,und die Creme ist sehr ergiebig.. Meine Haut fühlt sich geschützt und glatter an. Das ist meine neue Lieblingscreme

.,02.01.2021
Leider ranzig, angegebene Haltbarkeit 31.12.2021
1 von 5

Rezeptur geändert? Meine ach so geliebte Lavendel-Creme hatte vor kurzem beim Öffnen eines frischen Tiegel anstelle dem gewohnten kräftigen Lavendel-Duft eine faden ranziger Geruch, obwohl laut Aufdruck noch lange haltbar, auch die Konsistenz hat sich geändert, nicht mehr naturfarben sondern schneeweiss? Auf meine Kontaktaufnahme ueber Facebook wurde geschwiegen. Schade, schon das 3. ranzige Produkt, man gewinnt den Eindruck, das Haltbarkeiten einfach überklebt werden.

.,14.02.2021
Antwort von Maienfelser Naturkosmetik Manufaktur:

Vielen Dank für Ihr Feedback smiley. Wir bitten für die verspätete Antwort über Facebook und natürlich ganz besonders für die umgekippten Cremes vielmals um Entschuldigung, sowas darf nicht vorkommen. Wir haben Ihnen einen Kostenfreien Ersatz zugeschickt. Noch zu Info: Die Cremes werden bei uns immer ganz frisch hergestellt und das Haltbarkeitsdatum selbstverständlich niemals geändert oder überklebt. Leider ist es bei Produkten die keinerlei Konservierungsstoffe enthalten immer schwierig abzuschätzen ob diese dann wirklich die 2 Jahre halten, besonders deswegen, da wir ja keinerlei Einfluss haben, wie diese beim Kunden gelagert werden. Mal zu kalt oder mal zu warm, das tut den Cremes gar nicht gut. Wir werden durch diese Problematik ab sofort die Cremes auch nur noch mit einem Haltbarkeitsdatum von 1 Jahr stempeln und hoffen, dass Sie in Zukunft eine bessere Erfahrung mit unseren Produkten machen, Liebe Grüße Joscha Lindenmann

24.02.2021
Super
5 von 5

Dies ist die 3. Creme, die ich gerade probiere. Im Gegensatz zu den ersten beiden riecht sie wunderbar, weder ranzig noch nach irgendwelcher Chemie. Sie ist sehr angenehm auf der Haut, ich scheine sie auch zu vertragen. Hiervon könnte ich mir auch vorstellen, eine große Dose zu bestellen.

.,22.05.2021
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Loading ...